Selfmailer

Werbe- und Aktionsmaterial per Post versenden, ohne Zeit und Geld für das Verpacken in Briefumschläge aufwenden zu müssen? Selfmailer machen es möglich und werden in bewährter Rotolongo-Qualität auch bei uns angeboten.

Schön praktisch: Selfmailer von Rotolongo

Bei sogenannten Selfmailern handelt es sich um eine Variation des klassischen Mailings, also dem Massenversand per Post. Selfmailer eignen sich sehr gut für Werbezwecke, da der Werbeinhalt raffiniert präsentiert werden kann. Klappen und Etiketten machen es möglich, das Dokument ohne Briefumschlag zu versenden, sodass der Kunde beim Erhalt den Selfmailer mit einem Handgriff öffnen kann.

Was bei Werbung ausgezeichnet funktioniert, kann natürlich auch zu Aktionszwecken eingesetzt werden. Sehr beliebt sind Selfmailer unter anderem zum Versand von Gutscheinen oder Rabattmarken.

So profitieren Sie durch Selfmailer

Wenn auf den Briefumschlag verzichtet werden kann, bringt das einige Vorteile für Sie. Selfmailer sind einerseits leichter als Umschlagpost und bedeuten daher geringere Versandkosten. Andererseits wirken sie optisch besonders interessant und bieten unzählige Gestaltungsmöglichkeiten.

Ob Klappkarten, Standard-Selfmailer im aufklappbaren Briefformat oder Sonderformen wie weihnachtliche Sterne, romantische Herzen etc.: Das Selfmailer-Format lässt jede erdenkliche Design-Idee zu. Mit einem raffiniert gestalteten Selfmailer beweisen Sie Zeitgeist und innovatives Denken.

Selfmailer
Selfmailer
Selfmailer
Selfmailer
Selfmailer
Selfmailer

Selfmailer sind aber nicht nur Ausdruck der Kreativität, sondern auch besonders effektiv. Denn während werbende E-Mails oft im Spamordner landen und nie angeklickt werden, nimmt der Kunde den Selfmailer in die Hand und wirft zumindest einen flüchtigen Blick darauf. Hier kann er sicher sein, dass die Sendung von einem vertrauenswürdigen Anbieter kommt – bei E-Mails wird oft das Gegenteil angenommen.

Ist der Werbeträger ansprechend und interessant gestaltet, stehen die Chancen sehr gut, dass Sie Ihre Zielgruppe erfolgreich angesprochen haben. Schließlich wirkt eine Postwurfsendung immer persönlicher als eine massenhaft versendete elektronische Botschaft oder eine Werbekampagne, die man flüchtig online sieht. Falls Sie also zum Beispiel eine attraktive Rabattaktion planen, können Sie sicher sein, mit einem Selfmailer mehr Kunden zu gewinnen als mit werbenden E-Mails.

Einzigartiges Design

Nicht nur bei der Form, sondern auch bei der Detailgestaltung sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt, wenn es um Selfmailer geht. Sie können mit individuellen Designs gleich mehrere Sinne ansprechen: Neben der interessanten Optik steht die Haptik. Eine Karte bzw. eine Wurfsendung aufklappen oder in sonstiger Form bewegen zu können, macht Spaß und wirkt außergewöhnlich. Produktproben wie Düfte oder Geschmäcker verstärken das Werbeerlebnis noch.

Rotolongo bietet eine große Bandbreite an Möglichkeiten zur Veredelung von Mailing-Produkten, darunter folgende Optionen:

  • Fünf-Farben-Druck: Neben der klassischen Farbpalette (CYMK) können unsere Offsetdruckmaschinen auch einen beliebigen fünften Farbton drucken. Dadurch lassen sich zum Beispiel Corporate Colours auf Werbematerial spielend leicht umsetzen.
  • Duftveredelung: Wir bieten die Möglichkeit, Duftproben auf den Selfmailern anzubringen, die ihren Duft erst dann verströmen, wenn der Kunde die Fläche durch Reibung aktiviert.
  • Veredlung durch Lackierung: Effekt-Lacke verleihen Ihrem Selfmailer das gewisse Etwas und machen ihn zum Hingucker im Briefkasten.

Als Besonderheit gilt außerdem, dass bei Selfmailern spezielle Bearbeitungen der Papierstruktur möglich sind. Um die Wirkung des Selfmailers zu unterstreichen, können zum Beispiel Stanzungen vorgenommen werden, sodass Sichtfenster oder auch Konturen entstehen.

Perforationen gehören ebenfalls zum Leistungsspektrum. Diese Funktion bietet sich gerade bei Selfmailern grundsätzlich an, denn so können Coupons, Karten etc. ganz einfach vom Nutzer abgetrennt werden.

Rotolongo-Qualität für den perfekten Selfmailer

Der Selfmailer ist ein faszinierendes, vielfältig einsetzbares Format – allerdings sollte größter Wert auf die Verarbeitung gelegt werden. Es wäre schließlich ärgerlich, wenn der Kunde einen schönen Selfmailer erhält und ihn dann aufgrund schlechter Nutzbarkeit doch entsorgt!

Bei Rotolongo können Sie sicher sein, dass jeder Selfmailer optimale Nutzbarkeit aufweist. Unsere Experten schätzen genau ein, was umsetzbar ist und was nicht, während die topaktuelle Technik in der Verarbeitung äußerst präzise funktioniert: Jede Stanzung, jede Veredelung und jeder Falz sitzt genau am richtigen Ort.

Das A und O bei einem Selfmailer ist die Faltbarkeit. Deshalb ist es für ein optimales Ergebnis umso wichtiger, auf professionelles Falzen und modernste Technologie zu setzen. Der Rotolongo-Maschinenpark bietet beste Voraussetzungen und unser kompetentes Team ergänzt die Geräte perfekt.

Ein gut gemachter, hochwertiger Selfmailer spricht Kunden besser an als eine unpersönliche elektronische Nachricht, die unter Umständen sogar Misstrauen weckt. Mit Selfmailern von Rotolongo können Sie Ihren Kunden nicht nur einen visuellen Inhalt bieten, sondern auch ihren Geruchs- und Tastsinn erreichen. Gerne stehen wir Ihnen für Ihre Ideen beratend zur Seite!

Capabilities

Größe
Größen

Welche Größe Ihr gedruckter Selfmailer haben soll, hängt ganz von Ihrem Design ab. Gemeinsam mit Ihnen finden wir ein Format, das die Gestaltung am besten zur Geltung bringt und perfekte Nutzbarkeit garantiert.

Verarbeitung
Verarbeitung

Stanzung, Perforation und sonstige Feinheiten im Design werden nach dem Druck vorgenommen.

Maschinen

Die Geräte Rotoman 1 und Rotoman 2 sorgen auch bei Selfmailern für ausgezeichnete Druckqualität und perfekte Ergebnisse.

Stückzahl
Stückzahl

Je nach Format drucken wir Ihre Selfmailer ab einer Stückzahl von 150.000 Exemplaren.

Unseren Referenzen im Druck von Selfmailer

Vikingbottega verde
Jetzt informieren!